Home  |  Kundencenter  |  Newsletter  |

Gartencenter First, Pfäffikon SZ

Projekt: Veröffentlichen von aktuellen Bildern auf der Homepage des Kunden


Projekt: Veröffentlichen von aktuellen Bildern auf der Homepage des KundenDas Gartencenter First in Pfäffikon SZ betreibit insgesamt 9 Mobotix-Kameras. Diese zeigen die verschiedenen Bereiche der Ausstellung. Durch den Einsatz der Kameras entfällt das aufwändige Fotografieren und Veröffentlichen von aktuellen Bildern mit Digicam und FTP-Upload.
   

 

Verwendete Komponenten:

  • 2 Mobotix-Kameras, M1D-Secure D43/T150 (Weitwinkel und Tele)
  • 4 Mobotix-Kameras, M1M-Secure D43 (Weitwinkel)
  •  2 Mobotix-Kameras, M22M-Vario CS-Mount (24-54 mm, Blende 1.6 - 2.3)
  • 1 Mobotix-Kamera, M1M-Secure D43 (Weitwinkel)
  • 2 Netzwerk-Power-Rack für 4 Kameras
  • 1 SNT+NPA (Mehrbereichs-Steckernetzteil und Netzwerk-Poweradapter)
  • 2 8-Port-Switches

            

Betrieb


Alle Kameras sind zeitgesteuert und zeichnen alle 30 Minuten ein Bild auf. Diese Bilder werden via ADSL auf einem FTP-Server gespeichert und werden auf der Homepage www.gartencenter-first.ch automatisch aktualisiert.

In der Ausstellung werden grundsätzlich Weitwinkelmodelle eingesetzt um das Wachstum der Pflanzen zu verfolgen. An 2 Positionen sind Kameras mit zusätzlichen Teleobjektiven ausgestattet um z.B. Bonsajpflanzen oder Orchideen in ihrer ganzen Pracht zu präsentieren. An weiteren 2 Positionen sind Kameras mit Variolinsen installiert. Diese bringen den Vorteil, dass man je nach Saison den Blickwinkel der Kamera verändern kann, von Weitwinkel bis zur Teleaufnahme und diese Bilder per Handeinstellung fokusieren kann.

       
       

Zweck

  • Immer aktuelle Ausstellungsbilder auf der Homepage, sehr wichtig bei Saisonwechsel, damit Wachstum und Lagerbestände ersichtlich sind
  • Automatisierung von Handarbeit (Fotografieren, Bearbeiten und Hochladen der Bilder)
  • Diebstahl- und Einbruchssicherung (Nebeneffekt)